ROLAND KAUNZNER


O r g a n i s a t i o n s e n t w i c k l u n g

Mein Angebot in der Organisationsentwicklung an Sie:

 

als Coach: Unterstützung bei der Zielfindung und Zieldefinition
  • persönlich, privat wie beruflich
  • in der Führungsebene
  • wie auch zu Potentialförderung bei Mitarbeitern
  • Krisenmanagement und Hilfe bei Problemen
als Berater: Hilfe bei der Klärung und Bestimmung nützlicher Wege zur gewünschten Zielerreichung
  • systemische Zusammenhänge in der Organisation neu definieren und umsetzen
  • Mitarbeiterschulung
  • Integration von Werten, Zielen und Firmenleitbild
  • Mitarbeit und Betreuung bei der Umsetzung und Realisierung der definierten Wege
als Gestalter: Entwicklung von individuellen Gestaltungs- und Einrichtungskonzepten auch unter Berücksichtigung von Feng Shui Aspekten
  • Kreativ-Räume und -Einrichtung für teamorientiertes Arbeiten
  • Verkaufsräume und Warenpräsentation
  • Lebensräume, Rückzugsräume, Funktionsräume Küche, Bad…
Für weiterführende Aufgaben bzw. themenspezifische Spezialkompetenzen arbeite ich im Netzwerk mit eigenständigen Beraterkollegen zusammen, die bei Bedarf im Projekt mit integriert werden und zur Erreichung des Gesamtziels ihren Beitrag leisten können.

 

Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen

unterschrift

In der aktuellen Phase…

… der gesellschaftlichen Veränderung des wirtschaftlichen Umbruchs und der Suche nach Orientierung ist es wichtig, ja fast überlebensnotwendig, zu wissen wer man ist.

 

Neugierig und offen zu sein, um sich auf die Herausforderungen der Veränderung einzulassen und so sie als neuen Möglichkeiten und Chancen nutzen zu können.

“Nichts ist so beständig wie der Wandel”

(Heraklit 500 v. Chr.)

 

“Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte”

(Gustav Heinemann, 3. Bundespräsident BRD)

 

ROLAND KAUNZNER
unterschrift

 

Offensive-Mittelstand Partner-im-BVMW
Was gibt es Schöneres, als sich “Zuhause” zu fühlen, angekommen sein, loslassen können und sich zu spüren.

Orte an denen Sie auftanken, Kraft schöpfen, loslassen können um damit vital und voller Inspiration die Herausforderungen des Lebens und der Arbeit zu meistern…

Geführt von dieser Vorstellung schaffte ich 1986 als Schreinermeister mit Diplom für Raumgestaltung und Betriebsleitung die Voraussetzung, um als “Einrichter” solche Lebens- und Arbeitsräume zu erschaffen.

Sehr schnell erkannte ich, dass durch das “simple Einrichten” von Räumen, entgegen meiner idealistischen Vorstellung, nicht die gedachte und gewünschte Wirkung, wie oben beschrieben, entstehen muss. Zuviel alte Gewohnheiten, Disorganisation, unklare Zielstellung (Vorstellung wohin soll es wie gehen), Misstrauen, Machtkampf, Zumüllung mit Unwichtigem, Strukturlosigkeit usw. lassen schnell alles auch im “neu erschaffenen Raum” versumpfen und gewünschte Regeneration und Inspiration bleiben auf der Strecke.

Daher bin ich schon Ende der 80er der an mich herangetretenen Herausforderung gefolgt und begann im Zuge einer “internen Sanierung” eines Einrichtungshauses meine Laufbahn als “Organisationsberater”.

Mein berufliches Leben integriert handwerkliches Wirken, Konzeptionieren, Planen, Beraten und Verkaufen und hat ein Leitthema – “Einrichtung”. In fast drei Jahrzehnten konnte ich mir eine übergreifende Kompetenz aus allen Perspektiven um das Thema Einrichtung erlangen, die ich Ihnen heute als Berater zur Verfügung stelle. Dabei komme ich nicht aus der Theorie mit unzähligen Ausbildungen und Zertifikaten, sondern aus der Praxis mit den Höhen des Erfolgs und den Tiefen der Niederlagen, aus deren Verarbeitung ein wertvoller und nicht anlernbarer Erfahrungsschatz entstand.

Formale Qualifizierungen:

• Ausbildung als Systemischer Organisationsberater und Coach
• zahlreiche Trainings, Seminare und Coachings zur Charakterbildung, Persönlichkeitsschulung und Wegfindung
• Diplom für Raumgestaltung und Betriebsleitung
• Schreinermeister
• Feng Shui – Basisausbildung

 

Einrichter:

Ich hatte eine klare Vorstellung – ich wollte individuelle Lebens- und Arbeitsräume erschaffen, die den Menschen, meinen Auftraggebern, “gut” tun. Das bedeutet für mich


kurz – es ist mir wichtig, zusammen mit meinen Kunden eine ganz persönliche Note zu erschaffen, in der sich diese Menschen wiederfinden, aufgehoben und inspiriert fühlen, in denen sie loslassen aber auch zu Höchstleistungen auffahren können.

 

Organisationsberater und Coach:

Schon sehr früh stellte ich mich Ende der 80er der Herausforderung, ein bedeutendes Einrichtungshaus mit eigener Schreinerei in Südtirol zu beraten. Neben dem gesamten organisatorische Ablauf und der Auftragsabwicklung standen vordergründig Themen wie die Einführung neuer Organisationstechniken, die Umstrukturierung des Verkaufs und der Verkaufsausstellung, sowie die Personalschulung in der Auftragsabwicklung und im Verkauf an. Doch schnell stellte sich heraus, dass der eigentliche Beratungs- und Unterstützungsbedarf in der Chefetage, bei den drei Inhabern bestand, die schon länger nicht mehr an “einem Strang” zogen. Nach eingehenden Analysen der jeweiligen Vorstellungen, Aufzeigen der Wechselwirkungen und Konsequenzen der Handlungen bzw. Blockaden der jeweiligen Akteure entstand Verständnis und der einvernehmliche Wunsch nach einer Lösung, die dann auch gemeinsam gefunden werden konnte.

In der Folge ergaben sich meist aus den Kontakten meiner Einrichtungstätigkeit immer wieder Anfragen für eine Beratungsunterstützung.

So auch von einem Filialisten eines Natureinrichtungshauses. Die Niederlassung in Nürnberg hatte große Probleme und schrieb “tief-rote” Zahlen. Es war keine Philosophie erkennbar, die Ausstellung ein Irrgarten aus Möbel und Wohnzubehör, die Mitarbeiter demotiviert und Zeit absitzend. Hier war eine “Radikal-Veränderung” nötig, die gemeinsam mit dem Inhaber entwickelt und erfolgreich umgesetzt wurde. Nach der Klärung – wer sind wir, was wollen wir, welche Bedürfnisse haben unsere Kunden und was davon erfüllen wir, wie haben wir Spaß an dem was wir tun, wodurch unterscheiden wir uns und was bieten wir – konnten wir den Veränderungsprozess beginnen und erreichten innerhalb weniger Monate erhebliche Umsatz- und Rentabilitätssteigerungen.

„Erfolgreich Beraten“ ist eine Frage des Verstehens und Vertrauens. Es ist nicht meine Aufgabe, Ihnen Lösungen zu liefern. Meine Aufgabe besteht vielmehr darin, Sie und Ihre Situation zu verstehen, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen, Nützliches von Un-Nützlichem zu unterscheiden und Ihnen den Geist zu öffnen, dies zu erkennen.
Kein Berater kann Ihnen sagen, was die “richtige” Lösung ist, denn seine Lösungsvorschläge stammen aus seiner “Erfahrungs-Welt” und bedingen seine Sicht der Dinge zur erfolgreichen Umsetzung.
Die wahre Lösung liegt in Ihnen! Nur was aus Ihnen entsteht kann von Ihnen auch später authentisch umgesetzt werden und damit Erfolg haben. Als Coach, mit systemischem Beratungshintergrund, helfe ich Ihnen, diese in Ihnen liegenden Potentiale und Ressourcen zu erkennen und zuzulassen. So können Sie für sich stimmige Entscheidungen treffen und diese mit all Ihrer Kraft und Überzeugung realisieren.

“Nichts ist so beständig wie der Wandel”

(Heraklit 500 v. Chr.)

 

“Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte”

(Gustav Heinemann, 3. Bundespräsident BRD)

 

Mit diesem Formular können Sie mit mir in Kontakt treten

Kontakt

Roland Kaunzner
Kastell Windsor 1
93191 Rettenbach

Tel. 09421 – 92 96 069
Mobil: 0171 – 998 998 2

 

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht

Habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Spamschutz

* = Pflichtfelder

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.